Ein Quartier mit vielen Gesichtern

Von einfachsten Einfamilienhäuschen und Geschoßwohnbauten, über alteingesessenes Gewerbe, bis zu den repräsentativen Bauten des Behördenviertels sind in Port Arthur – Transvaal und der Südlichen Ringstraße die unterschiedlichsten Bauformen und auch Lebensstandards zusammengefasst.

Quartierssteckbrief

Größe: …………………… 125 Hektar

Einwohner: ……………… 5.900 EW

Nutzung: ………………… Wohnen, Gewerbe, Verwaltung

Wohngebäude: …………. 1.092 Einfamilien-, Doppel- und Mehrparteienhäuser

Gewerbebauten: ………… 40 kleine, mittlere und große Hallen

Energieverbrauch: ………. 84.518 Megawattstunden pro Jahr

Kohlendioxid-Ausstoß: …. 24.201 Tonnen CO2 pro Jahr

Rund 4 Tonnen CO2 pro Jahr verursacht jeder Einzelne im Quartier durch Wohnen und Arbeiten.

 

Luftbild PAT

Port Arthur – Transvaal, Südliche Ringstraße
Zum Vergrößern  auf das Bild klicken.